Herzlich willkommen bei der Kulturinitiative Metelen e.V.!


Unsere nächste Veranstaltung ist eine tolle Matinee auf dem Hof Konert

 

So, 30.10.16, 11 Uhr
Metelen, Hof Konert,
Naendorf 1
(Navi: Gronauerstr.)
Eintritt: 14 €
12 € ermäßigt
(KIM-Mitglieder)

Schüler: 5 €


Vorverkauf ab 17.10.16
Monika Ewering,
Buch und Schreibwaren
Metelen, Schilden 1

An diesem Vormittag treten die jungen Musiker von Bag of Culture, die im August 2015  bei „Metelen schläft nicht“ ein beeindruckendes Debut gaben, als Vorband auf. Die sechsköpfige Formation, entstanden aus einer Bigband, kombiniert in ihrem Sound mehrere Genres. So ergänzt sich alternativer Indie-Rock mit unterschiedlichen Jazz- und Funk-Elementen. Momentan arbeitet die Band an ihrer EP und spielt zahlreiche Live-Auftritte in der Region.

Dann folgen die drei „Alt-Profis“ von Homeless Bernie‘s Boogie Nirvana aus München. Hinter diesem Namen stehen Bernhard Schönke (Bass, Gesang), Gitarrist Ernst Müller und Schlagzeuger Ludwig Bergner. Heimatlos sind die drei eigentlich nicht, denn ihr Zuhause ist die Bühne:

Dort geben sie in jeder Menge eigener Songs sowie in ausgewählten Covers eine ganz eigene Mischung aus Chicago-Blues, Bluesrock, Rock‘n Roll und Boogie zum Besten. Wer die bluesorientierte Musik der 60er und 70er Jahre mag, kommt hier voll auf seine Kosten.


Bandleader Bernhard Schönke ist bereits seit 1977 als Musiker unterwegs (Er war mit der Formation Little Martin and the Roosters vor etlichen Jahren schon einmal in Metelen) und hat auf zahlreichen Tourneen durch ganz Europa viele amerikanische Blueslegenden begleitet. Genau diese Erfahrung bringen die drei Originale auf die Bühne mit: kompetent, handgemacht und garantiert alte Schule!


Download
Konzert Plakat zum Download.
Veranstaltungsplakat in 150 dpi
Die Datei ist ein PDF.
RZ 4981 Plakat Konzert-150.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB
Download
Konzert Plakat zum Download
Veranstaltungsplakat in 150 dpi
Die Datei ist ein JPG.
RZ 4981 Plakat Konzert-150.jpg
JPG Bild 1.6 MB


Zum ersten Mal ins Theater, mit "Findus zieht um."

Diese Veranstaltung ist ausverkauft.

 

Do. 03.11.16  10 Uhr
Metelen, Bürgersaal
Eintritt: 3,50 E p. Kind
Begleitung: frei

 

Diese Veranstaltung ist ausverkauft mit allen Kindern aus den Metelener Kitas und der ersten Grundschulklasse.

 

 

Jeden morgen um vier wacht Pettersson auf, weil Findus in seinem Bett hüpft.
So geht das einfach nicht weiter. Vielleicht wäre es das Beste, Findus würde ausziehen? Gemeinsam richten die  Beiden das alte Plumpsklo im Garten als Häuschen für Findus her.
Richtig sauber und gemütlich wird das.

Hüpfen kann man dort ausgezeichnet, und eigentlich braucht man nicht einmal zum Abendessen zu Pettersson zu gehen. Doch des nachts ist es ganz schön unheimlich so alleine und bestimmt sitzt auch der Fuchs vor der Tür und wartet darauf, einen kleinen Findus zu verspeisen . . .

Ein neu spannendes Pettersson und Findus Abenteuer
und Ihr dürft dabei sein!



STORNO

Diese Veranstaltung ist ausverkauft.

 

 

Fr., 02.12.16, 20 Uhr
Metelen, Bürgersaal
Eintritt: 22 €, 
20 € ermäßigt
(KIM-Mitglieder)

 

Vorverkauf ab 06.09.16
auf www.kim-metelen.de
oder gegen Barzahlung bei Buch u. Schreibwaren Ewering, Schilden 1, Metelen

Für KIM-Mitglieder ab 05.09.16
Bitte, geben Sie bei der Internet-Buchung Ihre gültige Mitgliedsnummer ein oder bringen Sie bei Barzahlung Ihren Mitgliedsausweis mit. Pro Mitglied bis zu 2 Karten.


„STORNO - Die Abrechnung“ liefert vehemente Satire.
Das Projekt wird von Jahr zu Jahr erfolgreicher und die riesige Nachfrage steigt weiter. Mehr als 40.000 Besucher haben zuletzt die Show erlebt.!
Denn „Storno“ hat in den vergangenen zehn Jahren gezeigt, wie man selbst krisengeschüttelte Zeiten und Ereignisse in donnerndes Gelächter verwandelt.
In diesem Jahr kommen Harald Funke, Thomas Philipzen und Jochen Rüther mit einer Neuauflage der satirischen Jahresabrechnung zum 11. Mal nach Metelen!

„Stornieren“ ist für sie nicht nur eine Herzensangelegenheit, sondern bereitet ihnen großen Spaß, der binnen weniger Minuten auch das Publikum infiziert. „STORNO-Die Abrechnung“ verspricht wieder frisch gepresstes Politentertainment der Extraklasse, abgeschmeckt mit feinsten musikalischen Zutaten!



Adventszauber


Während des Weihnachtsmarktes erstrahlt die gesamte Altstadt Tecklenburgs in einem festlichen Lichterglanz. Viele Anbieter zaubern mit ihren Hütten auf dem historischen Marktplatz und in den Seitengassen sowie auf dem Burggelände ein weihnachtliches Ambiente und lassen mit ihrem Angebot keinen Weihnachtswunsch offen.
Auch im Kulturhaus Tecklenburg, im Torhaus Legge und im Saal des Hotels „Drei Kronen“ finden Sie Accessoires für den Weihnachtstisch.
Und wer es noch nicht kennt, kann sich die Ausstellung im Otto Modersohn
Museum anschauen, welches von 11 – 18 Uhr
am Sonntag geöffnet ist.

So. 04. 12.16, 11– 19 Uhr
ab 25 Personen
Abfahrt 11 Uhr
Metelen, ZOB
Rückfahrt ab 18 Uhr
Busfahrt p/P: 20 €

Vorverkauf ab 21.11.16
Monika Ewering,
Buch- und Schreibwaren
Metelen, Schilden 1